Stab AufklBtl 6 „Holstein“ setzte zum ersten Advent 2018 ein Zeichen

 

StFw Jörg Hansen und Michael Schmidtke organisierten innerhalb eines Tages ein vorweihnachtliches Tannenbaum schlagen, mit dem Ziel für den Stab eins einen Tannenbaum zum ersten Advent aufzustellen.

Aber nicht nur für den Standort Eutin galt es Bäume zu finden, sondern auch für die Familie zu Hause. Nachdem diverse Tannenbäume ausgesucht, geschlagen und verladen worden sind, galt es nun sich zu stärken. Und so fand das erste Tannenbaum schlagen in gemütlicher Atmosphäre bei Glühwein, Bratwurst und Anekdoten sein Ende.

 

Wird es dieses Jahr wiederholt? Die Initiatoren freuen sich auf Ende November.

SF Schmidtke

Objekt der Begierde! Die Stabstanne
Powered by Nirvana & WordPress.