Thorben Junge

Grußwort Kameradschaft

Liebe Mitglieder und Freunde der Kameradschaft AufklBtl 6 „Holstein“ und seiner Traditionsverbände! Jetzt liegt das Weihnachtsfest, welches Sie hoffentlich friedlich und ohne allzu viele Einschränkungen und Zugeständnisse an die Corona-Lage erlebt haben, schon wieder einige Tage hinter uns und das neue Jahr 2021 liegt vor uns. Dieses ist die Herausforderung! Die Corona-Pandemie wird uns trotz …

Grußwort Kameradschaft Weiterlesen »

Kadett Kaba aus Guinea im Truppenpraktikum bei der „Roten Zwoten“

Dienstagsrunde | Gesprächsrunde mit aktueller Information

Es ist allgemein bekannt: Jeden Dienstag treffen sich Angehörige der Kameradschaft um 09.30 Uhr zum Kaffee und zum Gedanken- austausch im Kasino. Meist nur Wenige und meistens die Selben, was schade ist, aber am 22.09. kamen ein paar mehr Kameraden. Es sollte über zwei Themen informiert werden: „Perspektiven der Rettberg-Kaserne“ und „Militärische Ausbildungsunterstützung aus Sicht …

Dienstagsrunde | Gesprächsrunde mit aktueller Information Weiterlesen »

GL a.D. Kather gratulierte online zur Säbelübergabe

Reitersäbel, Kompaniebilder und
Weihnachts-LUCHS zum Jahresabschlussappell

Auch in diesem Jahr konnte der Jahresabschlussappell 2020 – trotz Corona – durch das Zutun der Kameradschaft fast wie in gewohnter Weise abgerundet werden. Nach dem unverzichtbaren „Bilanzieren“ und der Durchführung der anstehenden Personalmaßnahmen erfolgte die Übergabe der Kompaniebilder 2020, plakatgroße Fotodrucke mit typischen Motiven aus dem Kerngeschäft der Kompanien. Diese Bilder dienen in erster …

Reitersäbel, Kompaniebilder und
Weihnachts-LUCHS zum Jahresabschlussappell
Weiterlesen »

Wer weiß denn …

… was ein Signaculum ist? Kurz gesagt ist ein Signaculum eine Art Erkennungsmarke, das römische Legionäre in einem Lederbeutel um den Hals trugen. Jeder kennt sie, jeder hat sie: eine Erkennungsmarke Im Soldatenjargon wird die Erkennungsmarke in Deutschland auch Hundemarke, in Österreich Hundsmarke und in der Schweizer Armee Grabstein genannt. In Deutschland wurden Erkennungsmarken erstmals …

Wer weiß denn … Weiterlesen »

November 1919: Die Standarte wird im Rahmen der Auflösung verhüllt

Geschichte des 1. Großherzoglichen-Mecklenburgischen Dragoner-Regiments 17

Teil II Über das Dragonerregiment 17 wurde bereits in den Ausgaben Dezember 2019 und Juli 2020 geschrieben. Das Regiment feierte 2019 schließlich sein 200-jähriges Jubiläum. Hier nun der Teil 2 zu Geschichte des 1. Großherzoglich Mecklenburgischen Dragoner-Regiments Nr.18. Erste Kriegserfahrungen1848 kam es zum Krieg zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark. Die Dragoner führten kleinere Gefechte und hatten …

Geschichte des 1. Großherzoglichen-Mecklenburgischen Dragoner-Regiments 17 Weiterlesen »

….führt Herr Grohmann in Traditionsuniform der 18er Dragoner eine sachkundige Führung durch die Militärstadt der 18er Dragoner durch

Jahrestreffen Kavallerie-Regiment 14 und des Dragonerbundes

Corona verändert alles – auch das ursprünglich für Frühjahr 2020 geplante Jahrestreffen 2020 musste verschoben werden und wurde nun am 26. September nachgeholt. Das Treffen wurde diesmal nicht wie gewohnt in der Garnison des DR 17 Ludwigslust durchgeführt, sondern in der Garnison des DR 18. Nach dem Treffen im „Stadtkrug“, einem ehrwürdigen Restaurant mit historischer …

Jahrestreffen Kavallerie-Regiment 14 und des Dragonerbundes Weiterlesen »

Beitragsbild - Katrin Lindau

Stimmen von Neumitgliedern

Auch im Jahr 2020 konnten wir trotz Corona-bedingter Einschränkungen neue Mitglieder in die Kameradschaft aufnehmen. Natürlich habe ich mit einem kurzen Anschreiben alle Neumitglieder begrüßt (hoffentlich habe ich niemanden vergessen). Gleichzeitig habe ich alle Neumitglieder gebeten, mir zwei zentrale Fragen zu beantworten: 1. Was hat Sie dazu bewogen, Mitglied in der Kameradschaft Aufklärungsbataillon 6 „Holstein“ …

Stimmen von Neumitgliedern Weiterlesen »