Kavallerieregiment 14

Treffen ehemaliger Angehöriger in Ludwigslust am 28. April 2018 Wie bereits in den zurückliegenden Jahren trafen wir uns wieder im Lokal „Alter Dragoner“, der mit seiner Gastlichkeit immer eine gemütliche Atmosphäre verbreitet. 13 Teilnehmer konnten wir begrüßen und die Stunden des Vormittags vergingen im Gespräch sehr schnell. Herr A. Dannmeyer, der im Februar seinen 90. Geburtstag feiern konnte war persönlich mit dem Auto aus Hamburg mit seiner Frau angereist. Der Nachmittag begann mit der Kranzniederlegung auf dem ehemaligen Garnisonsfriedhof in Ludwigslust. Kranzträger waren zwei Mecklenburger Dragoner R. Dietz in der Uniform des 17. Regiment und F. Grohmann in der des…

mehr erfahren…

Dienstagsrunde mit Gästen

Nach einer Einladung des 1. Sprechers, Manfread Rath trafen wir die Kameradschaft am Dienstag den 06.03.2018 im Casino zur Gesprächsrunde beim Kaffee. Die Zeit war hauptsächlich dem Erfahrungsaustausch der ehemaligen Soldaten mit uns, aktiven Soldaten die kurz vor einem weiteren Einsatz stehen, gedacht. Zusammenfassend kann nur gesagt werden, dass dies ein überaus gelungener und interessanter Austausch für beide Seiten war. Von der Frage „Was nehmen Sie unbedingt mit in den Einsatz?“ bis zu „Was genau machen Sie denn im Einsatz und wie schaut so ein Tagesablauf aus?“ versuchten wir alle Fragen zu beantworten. Besonders bemerkenswert war, dass nach unseren Erzählungen…

mehr erfahren…

12. Kohlfahrt der Kameradschaft

Das Dutzend ist voll! Zum 12. Mal fand am Wochenende eine „Kohlfahrt“ der Aufklärer-Kameradschaft statt. Bei bestem Wetter starteten40 Teilnehmer am Casino der Rettberg-Kaserne zu einer Wanderung Richtung Kuhbergsredder, zu deren Stationen das Spielschiff Bounty gehörte. Nach der Rückkehr gab es im Casino ein Grünkohlessen und die Ehrung der Sieger, die bei Spielen ermittelt worden waren. Kohlkönigin wurde Hannah Schulz, Kohlkönig Rolf Westermann, Kohlprinzessin – wie im vergangenen Jahr – Marit Faber. Die erste Kohlfahrt fand 2007 als Folge einer Wette statt: Der 2010 verstorbene Stephan Leistenschneider war Kommandeur in Eutin und hatte mit Ralf Thiersch gewettet, dass der es…

mehr erfahren…

Grünkohlessen 2018

Grünkohlessen Das schönste am Frost ist der Grünkohl Bereits zum 40sten Mal jährte sich am 15.02.2018 das traditionelle Grünkohlessen der Kameradschaft, sowie des Aufklärungsbataillons 6 Holstein. Über 230 Gäste und Angehörige des Bataillons fanden sich in der umgeräumten Truppenküche der Rettberg Kaserne zum festlichen Grünkohlessen ein. Nach der persönlichen Begrüßung aller Gäste durch den 1. Sprecher der Kameradschaft, Herrn Manfred Rath und Herrn Oberstleutnant Axel Jahnke, der den Kommandeur des Bataillons Herrn Oberstleutnant Alexander Radü vertrat, fanden sich die Gäste an der Sektbar und an den Tischen zu anregenden Gesprächen ein. Doch bevor es soweit war, gab es noch einiges…

mehr erfahren…